2017-09-02

Am Samstag, den 2.9.2017 fand der erste Vereinstag des RC Stadt Haag statt. Aufgrund des Schlechtwetters mussten wir auf unsere Großglocknerfahrt verzichten und auf ein Alternativprogramm ausweichen. 36 Mitglieder, davon 5 Kinder, fuhren gemeinsam mit dem Bus zum Hangar 7 nach Salzburg. Nicht nur für die Kinder, sondern auch für die erwachsenen Teilnehmer waren die Formel 1 Boliden  von Red Bull sowie die Flugzeuge ein echtes Erlebnis.

Nach einem leckeren  Mittagessen im Gasthaus „Sternbräu“ ging es in das „Haus der Natur“. Ein Museum mit ca. 7000m² Ausstellungsfläche. Bei der Führung durch das Museum wurde nur ein Bruchteil von dem gezeigt, was dieses Museum zu bieten hat.

Den Abschluss unseres Ausfluges machten wir im „Augustiner Bräu Kloster Mülln“. Bei netten Gesprächen liesen Alt und Jung den erlebten Tag Revue passieren.

Am Abend traten wir die Heimreise nach Stadt Haag an.

Bedanken möchte ich mich bei allen Beteiligten, die an unserem Ausflug teil genommen haben. Besonders gefreut hat mich, dass alle Altersschichten beim Vereinstag vertreten waren. Einen besonderen Dank möchte ich auch noch unserem Organisator Hrn. Leopold Litschl sowie der Firma Kattner für die angenehme Busreise aussprechen.

Ich hoffe, dass unser Vereinstag auch in Zukunft eine gute Möglichkeit für alle Vereinsmitglieder darstellt, sich über vergangene Erlebnisse  sowie über neue Ideen unseren Verein betreffend auszutauschen.

FOTO's........