2018-09-29

Am Samstag, den 29.9.2018 fand die siebte Ausfahrt im Zuge unserer Nachwuchsförderung mit anschließender Radübergabe durch unsere Sponsoren statt.

Vorerst zum sportlichen Teil.

Bei schönem Herbstwetter und Temperaturen um 14°C starteten die 11 Teilnehmer ihre Touren.

Die MTB Gruppe bestehend aus 9 Burschen und 1 Mädchen fuhren über hügeliges Gelände eine Runde mit 19km.  Dabei wurden knapp 300 Höhenmeter bewältigt. Das entspricht von der Anzahl der Höhenmeter zirka dem halben Kürnberg.

Die Rennradgruppe mit Dominik Binderberger fuhr eine Runde mit knapp 37km und 520Hm.

Ein Lob an alle Teilnehmer für die tolle Leistung .

Nun zur Radübergabe der Sponsoren.

Durch unsere Sponsoren (BM Ing. Erwin Hackl; Strabag; Liste für Haag; Turnverein Haag; ÖVP; SPÖ; FPÖ; BIMATO) konnten sieben Mountainbikes und drei Rennräder angeschafft werden. Dies war die materielle Basis für unser Projekt. Mit diesen Rädern konnten die Jugendlichen die gesamten Ausfahrten bestreiten. Dabei konnten sich die Teilnehmer zwischen Rennrad und Mountainbike oder dem eigenem Sportgerät entscheiden. In Summe wurden bei  allen  Ausfahrten mit allen Rädern knapp 2000km zurückgelegt. Die Teilnehmer waren begeistert, ebenso die Sponsoren, die die Freude der Jugendlichen sehen konnten. Ein Projekt dass die nächsten Jahre Bestand haben  wird.  Zum Schluss wurden die Teilnehmer und die Sponsoren von Rainer Kirchstetter mit einem Buffet verwöhnt.

Ein recht herzliches Dankeschön an die Sponsoren, an die Helfer des RC Stadt Haag, an den Direktor der MMS Haag Karl Dorfmeister sowie an die Teilnehmer,  die nur durch Ihre Teilnahme dieses Projekt am Laufen halten.

Die Teilnahme an den Ausfahrten ist nicht nur den Schülern der MMS Haag vorbehalten, sondern dieses Angebot steht jedem Radsport interessierten Jugendlichen zur Verfügung.

Bericht: Andreas Lexmüller

FOTO's.......