2018-09-01

 

Granitbeisser (Sankt Georgen am Walde)

Der schlechten Wettervorhersage trotzend, traten die üblichen Verdächtigen am 01.09.2018 an den Start der 25. Auflage des Granitbeisser Marathons in Sankt Georgen am Walde. Dieses Rennen war heuer auch der Abschluss / das Finale der TOP SIX Rennserie. Doch die tüchtigen MTB Fahrer Walter und Thomas Höfler sowie Alexander Lahnsteiner, wurden belohnt und der Regen blieb aus. Das gesamte Rennen verlief bis auf ein paar Tropfen ohne Regen!

Die technisch anspruchsvolle Strecke erwies sich, trotz des Regens am Vortag und in der Nacht, in einem guten Zustand, so manche Pfütze und Schlammlöcher blieben aber trotzdem nicht aus. Vorsicht war in den rutschigen Wurzelpassagen geboten.

Alle kamen ohne gröbere Zwischenfälle ins Ziel und konnten sich in der Mitte des Gesamtklassements platzieren.

Zum Schluss Gratuliere ich noch recht herzlich Walter und Thomas Höfler zum erfolgreichen Abschluss der TOP SIX Rennserie!

Bericht: Alex Lahnsteiner

 

 

2018-08-18

Beim MTB Marathon in Mühldorf (Jauerling) nahmen die beiden Höflers  auf der Medium Strecke von 37km und 1700 hm teil. Nach ca 3 Std. erreichten die beiden das Ziel, wobei diesmal der Senior die Nase um ein paar Minuten vorne hatte.

Bericht: Höfler Thomas

2018-07-29

Thomas Höfler hat am Sam., 29.7. den Erzbergrodeo erfolgreich absolviert!! Bei tollem Ambiente kam er ohne Sturz und Defekt ins Ziel.

Die anspruchsvolle  Distanz von 38km und 1200 hm absolvierte er in der Zeit 2h 15min.

2018-07-14

Am 14.07.2018 ging die Salzkammergut Trophy in Bad Goisern über die Bühne. Walter Höfler, Thomas Höfler (beide Trophy Neulinge J) und Alexander Lahnsteiner stellten sich der Strecke E über 53,5km und 1543hm.

Der Startschuss viel um 11:00, bei dem sich ca. 1000 Biker / innen auf den Weg machten. Bei heißen und trockenen Bedingungen sehnte man sich jedes Waldstück herbei und Griff bei jeder Labestation zu den Getränken. Die drei Haager Biken blieben bis zum letzten Drittel der Strecke relativ knapp beisammen. Am letzten, knackigen Anstieg durch den Grabenbach zur Hütteneck Alm, mussten nochmals alle Kräfte mobilisiert werden und so mancher kam an seine Grenzen.

Alle kamen gesund, ohne groben Zwischenfälle und ohne Defekt ins Ziel. Das war Goisern mit allem was dazu gehört. Ein riesen Event, dass man mal gesehen und erlebt haben muss. Ein perfekter Bike Tag!

Bericht: Lahnsteiner Alex

FOTO's.....

2018-05-27

Am 27.05.2018 ging die 14. Auflage der Mosttour am Kürnberg über die Bühne. Beim Rennen am „Hausberg“ des RC Stadt Haag, stand bei so manchem dieses Datum als Pflichttermin im Rennkalender. Thomas Höfler und Alexander Lahnsteiner nahmen daher die anspruchsvolle Strecke über 36km und 1590hm in Angriff.

Bei heißen Sommertemperaturen und teilweisen noch nassen und rutschigen Abfahrten im Gelände, zeigte auch heuer der Kürnberg wieder die Zähne. Trotz persönlich guter Leistungen waren wir etwas vom Pech verfolgt, Thomas hatte technische Probleme mit einem Pedal und Alex in der ersten Abfahrt einen Platten am Hinterrad.

Nichts desto trotz waren die Strapazen im Ziel, bei einem Seiterl, schnell vergessen und die nächste Mosttour kann kommen!

Bericht: Lahnsteiner

2018-05-20

Granitmarathon (Kleinzell im Mühlkreis)

Eher kurzfristig entschloss ich mich zum Start beim Granitmarathon am 20.05.2018 in Kleinzell im Mühlkreis. Dort nahm ich die Classic Strecke über 60km und 2000hm in Angriff.

Die Bedingungen konnten am Sonntag nicht besser sein. Das Wetter und die gesamte Strecke präsentierten sich in einem Top Zustand. Die abwechslungsreiche Streckenführung sowie die selektiven Trails und Waldpassagen lassen einen die Anstrengungen bald vergessen und fördern den Fahrspaß enorm. Trotzdem wird einem spätestens zum Schluss klar, woher die Redewendung „da beißt man auf Granit“ her kommt. Mit einer Fahrzeit von 3:37:36 erreichte ich eine Platzierung in der Mitte des Klassements.

Der Granitmarathon in Kleinzell ist eine Top Veranstaltung und ein Treffen der heimischen Mountainbike Elite. Dieser Marathon ist definitiv prädestiniert für eine Wiederholungstat im nächsten Jahr!

Bericht: Alex Lahnsteiner

2018-05-01

Am 01.05.2018 wurde die 3 Täler Classic in Windhaag bei Perg ausgetragen. Der Renntermin wurde von Oktober verlegt und heuer zum ersten mal zu Saisonbeginn gestartet.

Den Herausforderungen von der Medium Stecke über 30km und 1100hm stellten sich Walter Höfler, Thomas Höfler und Alexander Lahnsteiner. Auf Grund des fehlenden Regens, präsentierte sich die Strecke in einem staubtrockenen und harten / kompakten Zustand. Das ließ ein richtiges attackieren und andrücken (sofern die Beine das mitmachten) zu.

Unter der Rennleitung von Alexander Forstmayr und seinem Team ging somit eine schöne Veranstaltung mit Top Organisation über die Bühne. Trotz eines kleinen Umweges von Walter der sich leider verfuhr waren alle mit ihren Leistungen sehr zufrieden. Es war ein gelungener Auftakt in die MTB-Saison.

Bericht: Lahnsteiner